Dort sein ist alles!

Das Mercure Botafogo Mourisco in der Stadt der Spiele 2016: Rio de Janeiro

Auf die Plätze, fertig, los! Am 5. August startet endlich das größte Sportereignis der Welt in Rio de Janeiro. Anlässlich dieses Sport-Highlights präsentieren wir eines der schönsten Hotels in der brasilianischen Metropole: das Mercure Botafogo Mourisco, in einer historischen Bucht gelegen, über der die Sonne schöner strahlt als jede Goldmedaille. Hier geht es entspannter zu als in den nahen Vergnügungsvierteln: Die vielen Museen, Cafés, Kunstfilmkinos und Theater sind ein schöner Gegenpol zur Hochspannung in den Wettkampfstätten.

Königsdisziplin: Ambiente

Das offizielle Motto der Spiele – „Leidenschaft und Transformation“ – passt auch perfekt zum Look des Hotels: Nach einer Renovierung herrscht hier eine moderne Atmosphäre, vor allem dank der auffälligen Architektur. Das Herzstück ist die terrakottafarbene Sonnenterrasse mit großem Pool. Im hauseigenen Fitnesscenter kann selbst Sport treiben, wer nicht nur den Athleten zuschauen mag.

Willkommen im Mercure Botafogo Mourisco in einem der traditionsreichsten Viertel Rios. Ganz in der Nähe laden der Strand zum Spaziergang und Kinos, Theater und Restaurants zum idealen Freizeitgenuss ein.

Rafael Andrade, Hoteldirektor

Schnelligkeit siegt!

Dank der guten Lage lassen sich von hier aus alle Spielstätten umgehend erreichen: Nur 10 Kilometer entfernt liegt die weltberühmte Copacabana, die als Wettkampfstätte für Rudern, Segeln, Beachvolleyball und Langstreckenschwimmen dient. Nur 50 Meter vom Hotel entfernt ist außerdem die nächste U-Bahn, mit der man bequem das Maracanã-Stadion und die restlichen Sportstätten erreicht. Ebenfalls fußläufig: ein Sandstrand mit atemberaubendem Ausblick auf Himmel und Meer, zahlreiche Segelboote und das weltberühmte Wahrzeichen von Rio de Janeiro, den Zuckerhut.

Ein weiteres spannendes Hotel für Sportfans ist übrigens das Mercure Lille Roubaix Grand Hotel: Hier übernachtete die deutsche Nationalmannschaft während der EM vor ihrem Auftaktspiel gegen die Ukraine.

Zum EM-Hotel

ENTDECKEN SIE NOCH MEHR SCHÖNE HOTELS WELTWEIT: